Merkur.de - Fußball

Bei eigenem Tor: Halstenberg zieht sich dreifachen Bruch der Hand zu 

Marcel Halstenberg hat sich mit seiner letzten Aktion des Jahres für RB Leipzig verletzt. Der Nationalspieler bricht sich bei seinem Tor gegen Hertha BSC die rechte Hand dreifach. 

Zwei Doppelpacker: Barca feiert Kantersieg gegen la Coruna

Der FC Barcelona eilt in der Primera Division weiter von Sieg zu Sieg. Gegen Deortivo La Coruna treffen zwei Spieler doppelt, Lionel Messi erlaubt sich einen seltenen Fehlschuss.

Schweinsteiger-Comeback in Deutschland? Anfragen aus der Bundesliga

Bastian Schweinsteigers Vertragsverhältnis in den USA läuft zum Jahresende aus. Wagt der Weltmeister noch einmal eine Rückkehr in die Bundesliga?

Selke schießt Ex-Klub Leipzig aus den Champions-League-Rängen

Ein hochmotivierter Davie Selke hat seinen Ex-Klub RB Leipzig im letzten Hinrundenspiel aus den Champions-League-Rängen geschossen. Der Stürmer war mit seinem Doppelpack (6. und 51.) beim überraschenden 3:2 (2:0)-Auswärtssieg von Hertha BSC beim Vizemeister der überragende Akteur auf dem Platz.

Torwart Gulacsi verlängert bei RB Leipzig bis 2022

Torwart Peter Gulacsi hat seinen Vertrag beim Bundesligisten RB Leipzig vorzeitig bis Ende Juni 2022 verlängert. Das teilte der Verein am Sonntag vor dem Meisterschaftsspiel gegen Hertha BSC mit.

Nach Spielende: Werder-Ultras prügeln sich mit Kneipengästen

Rund 100 gewaltbereite Bremer Ultras schlagen sich mit Kneipengästen. Mehrere Menschen werden verletzt, Scheiben und Inventar gehen zu Bruch. Vor der Partie zwischen Werder Bremen und Mainz 05 konnte die Polizei eine Massenschlägerei zwischen Hooligans verhindern.

Spektakel pur am 3. Advent: Korb rettet Hannover 4:4 gegen Bayer

Spektakel-Fußball kurz vorm Fest: Hannover 96 und Bayer Leverkusen haben zum Jahresausklang mit ihrem 4:4 (3:2) noch einmal für beste Unterhaltung gesorgt.

Medien: Aubameyang hat beim BVB verlängert!

DFB-Pokalsieger Borussia Dortmund hat den Vertrag mit Torjäger Pierre-Emerick Aubameyang schon vor einiger Zeit um ein Jahr bis Juni 2021 verlängert.

Peinliche Panne: Torlinien-Technik täuscht Referee in Frankreich

Weil die Torlinien-Technik im Match zwischen EC Troyes AC und SC Amiens ein Phantomtor anzeigte, ist das System von den Schiedsrichtern zur Halbzeit einfach abgeschaltet worden.

Watzke lobt Stöger: "Er ist ein großartiger Mensch"

Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke ist nach zwei Siegen in zwei Spielen voll des Lobes über Trainer Peter Stöger.